Home >  Aktuelles > Aktuelles: Detailansicht

Hochatherogene LDL-Partikel (sdLDL) als eigenständiger Risikofaktor für die Atherosklerose

Rechtzeitige Entdeckung spezieller Risikopatienten mit Fettstoffwechselstörungen: Hochatherogene LDL-Partikel als eigenständiger Risikofaktor für die Atherosklerose

Bekanntermaßen ist ein erhöhtes LDL-Cholesterin ein wesentlicher Faktor des kardiovaskulären Risikos. Trotzdem finden sich bei einem Teil der Herzinfarktpatienten nur mäßig erhöhte oder sogar unauffällige LDL-Cholesterinwerte. 

Lesen Sie hier weiter Diagnostik-Information

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Weitere Informationen