Aktuelles

Vom initialen IgE-Screening bis zu molekularen Untersuchungsverfahren 

Spezifische Diagnostik ermöglicht bestmögliche Therapieentscheidung, Neues Info-Paket…

NEU: Ursachendiagnostik bei erhöhten Histaminspiegeln im Blut 

Erhöhte Histaminspiegel im Blut sind Ausdruck eines gestörten Verhältnisses zwischen Histaminbildung…

Fortbildungen

  zurück zum Fortbildungskalender

EGFM-Kompaktseminar »Immunologie im Kontext der funktionellen Medizin«

Freitag, 23.09.2022 - 14.00 Uhr bis 30.09.2022 - 14.00 Uhr


Fortbildungsinhalte:

Das einwöchige Kompaktseminar »Immunologie im Kontext der funktionellen Medizin« bietet Ihnen eine ideale Möglichkeit, sich grundlegende Kenntnisse der Funktionellen Medizin in kurzer Zeit anzueignen. Basiswissen, Diagnostik und Therapie, von Wissenschaftlern und Kollegen vermittelt, die diese Konzepte täglich in der Praxis anwenden, damit Sie nach dem Seminar das »Gelernte« sofort in Ihrer Praxis umsetzen können.

Inhalte u.a.

  • Einführung in die funktionelle Medizin
  • Der Darm, seine Bedeutung bei der Entstehung chronischer Erkrankungen und Darstellung therapeutischer Interventionen
  • Basiswissen orthomolekulare Medizin: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und deren Einsatz im Behandlungskonzept
  • Umweltmedizin: toxische Metalle und Kunststoffe
  • Grundlagen Labordiagnostik
  • Psychosomatik
  • Fettsäuren: Basiswissen und therapeutische Anwendung
  • Immunologie: Basiswissen Immunsystem, Diagnostik, Befundinterpretation, therapeutische Anwendung an Beispielen aus der Praxis
  • Autoimmunerkrankungen
  • Energieregulation und deren Störungen: Mitochondrienfunktion, Citratzyklus, Atmungskette, nitrosativer Stress, antioxidatives Schutzsystem…
  • GrundwissenAminosäuren
  • Neuroendokrinologie mit dem Fokus auf Stresserkrankungen, COMT
  • Ernährung und Unverträglichkeiten: Allergien, Intoleranzen, Weizenunverträglichkeit, Histamin …
  • Cardiometabolic: Fettstoffwechselstörungen, Insulinresistenz, oxidativer Stress, MTHFR, Herzvariabilität
  • Genetik: P450-Enzyme, SOD, GST, GPX, NAT2, UGT1A1, PON1, Entgiftung Phase1/Phase2
  • Allergie: Basiswissen und Diagnostik
  • Epigenetik
  • Zahnmedizinische Aspekte
  • Zusammenfassung und Ausblicke in den Praxisalltag
Teilnahmegebühr:

2.600 Euro (inkl. USt.), EGFM-Mitglieder zahlen eine reduzierte Gebühr von 2.340 Euro (inkl. USt.)


Zur Anmeldung


Veranstaltungsort:

Seminaris Seehotel Potsdam
An der Pirschheide 40
14471 Potsdam

Veranstalter:

Europäische Gesellschaft Funktionelle Medizin e. V.

MEIN IMD LOGIN  Ihr Online-Portal für medizinische Fortbildungen