Aktuelles

Vom initialen IgE-Screening bis zu molekularen Untersuchungsverfahren 

Spezifische Diagnostik ermöglicht bestmögliche Therapieentscheidung, Neues Info-Paket…

Neues zur Messung von alpha-Amylase 

Für den Parameter alpha-Amylase hat der Hersteller eine bezüglich der Kalibration verbesserte…

Aktueller Hinweis zum Thema Affenpocken 

Das Affenpockenvirus gehört in Deutschland zur Risikogruppe 3. Ein Umgang mit…

Fortbildungen

  zurück zum Fortbildungskalender

DEGUZ Erhebung einer umweltzahnmedizinischen Anamnese

Freitag, 14.10.2022 - 09.00 Uhr bis 15.10.2022 - 16.00 Uhr


Referent/in:

Lutz Höhne | Claudia Höhne | Dr. med. René Hirschel

Fortbildungsinhalte

Die Umwelt-ZahnMedizin in der täglichen Praxis

  • Erhebung der Anamnese unter Berücksichtigung der Umwelt-ZahnMedizin
  • Indikationsstellung von Laboruntersuchungen (Immunologie, Toxikologie, Genetik)
  • Interpretation von Laborergebnissen und Einbindung in die Gesamtbewertung
     
  • Indikationsstellung und Bewertung bildgebender Diagnostik (v. a. CT, DVT, MRT)
  • Einbindung der Befunde in eine diagnostische Gesamtaussage
  • Gemeinsames Auswerten von CT/DVT - Bitte Laptop mitbringen*
     
  • Abrechnung der Umwelt-ZahnMedizinischen Leistungen, Konformitätserklärung und QM in der UZM-Praxis
  • Gemeinsame Diskussion von Kasuistiken

weitere Informationen


Veranstaltungsort:

Hotel Ochsen
Hauptstraße 12
89188 Merklingen (bei Ulm)

Veranstalter:

Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin e. V.

MEIN IMD LOGIN  Ihr Online-Portal für medizinische Fortbildungen