Home >  Leistungsverzeichnis > Parameter
Labor Parameterverzeichnis

Laktose-Toleranz-Test

Hinweise

Hinweise

Der Laktose-Toleranztest ist heute weitgehend durch den Laktoseintoleranz-Gentest ersetzt.

Durchführungsort

Durchführungsort

Berlin und Potsdam

erweiterte Hinweise

erweiterte Hinweise

Durchführung:
- erste Blutentnahme nüchtern (1 Citrat-NaF-Röhrchen)
- orale Gabe von 50 g Laktose in 400 ml Wasser oder Tee; Säuglinge: 4 g Laktose/kg KG als 25 %ige Lösung ab 2 Jahre 2 g/kg KG.
- weitere Blutabnahmen nach 30, 60, 90 und 120 min (je 1 Citrat-NaF-Röhrchen)
Indikationen:
- Verdacht auf Laktasemangel/beta-Galaktosidase.
- Verdacht auf Laktosemalabsorption (Ulcus duodeni, Magenresektion, Colitis ulcerosa, M. Crohn)
Analyt:
- Glukose im Citrat-NaF-Blut
Beurteilung:
- Normbefund: Glukoseanstieg im Vollblut > 20 mg/dl (1,11 mmol/l) im Kapillarblut > 25 mg/dl (1,39 mmol/l) und Ausbleiben intestinaler Symptome

 

Methode mit ° = Fremdversand