Home >  Leistungsverzeichnis > Parameter
Labor Parameterverzeichnis

IP-10

Primärmaterial

Primärmaterial

Serum

Materialmenge

Materialmenge

1 ml

Hinweise

Hinweise

interferon-gamma induced protein 10 kD,
keine EBM-Leistung

Referenzbereich

Referenzbereich

< 900 pg/ml

Methode

Methode

PIA

Durchführungsort

Durchführungsort

Berlin

Testdurchführung

Testdurchführung

Mo-Sa

erweiterte Hinweise

erweiterte Hinweise

IP-10 (interferon-gamma induced protein 10 kD, CXCL10) ist ein Protein, das von Monozyten und Makrophagen sowie in geringerem Maße von Endothelzellen nach Kontakt mit IFNgamma produziert wird.
Indikation
- Nachweis einer T-zellulär-induzierten Immunaktivierung
- Verlaufskontrolle und Monitoring immunmodulierender Therapien

 

Methode mit ° = Fremdversand