Home >  Leistungsverzeichnis > Parameter
Labor Parameterverzeichnis

Sulfonylharnstoffe im Serum

Primärmaterial

Primärmaterial

Serum / EDTA-Plasma

Materialmenge

Materialmenge

5 ml

Methode

Methode

LC/MS°

Testdurchführung

Testdurchführung

nach Bedarf

erweiterte Hinweise

erweiterte Hinweise

Wirkstoffname / Muttersubstanz: Sulfonylharnstoffe
Aktiver Metabolit: Chlorpropamid
Therapeutischer Wirkbereich: 30 - 250 mg/l
Aktiver Metabolit: Glibenclamid
Therapeutischer Wirkbereich: 100 - 300 µg/l
Aktiver Metabolit: Glibornurid
Therapeutischer Wirkbereich: 1,6 - 3,4 µg/l
Aktive Metaboliten: Glimepirid, Gliquidon, Nateglinid,
Repaglinid und Tolazamid k.A.
Aktiver Metabolit: Tolbutamid
Therapeutischer Wirkbereich: 40 - 200 mg/l

Sulfonylharnstoffe im Urin

Primärmaterial

Primärmaterial

Spontanurin

Materialmenge

Materialmenge

10 ml

Hinweise

Hinweise

Blutentnahme für Maximalwerte 0,5 - 3 h nach oraler Aufnahme

Methode

Methode

LC-MS/MS°

Testdurchführung

Testdurchführung

Nach Bedarf

erweiterte Hinweise

erweiterte Hinweise

Erfasst werden: Glibenclamid, Chlorpropamid, Tolbutamid, Tolazamid, Glibornurid, Gliclazid, Glimepirid, Glipizid, Gliquidon, Repaglinid, Nateglinid, Metformin, Pioglitazon, Rosiglitazon, Sitagliptin, so wie teilweise deren Metabolite.

 

Methode mit ° = Fremdversand