Home >  Leistungsverzeichnis > Parameter
Labor Parameterverzeichnis

HLA bei Borreliose

Primärmaterial

Primärmaterial

EDTA-Blut

Materialmenge

Materialmenge

2 ml

Hinweise

Hinweise

Einwilligungserklärung erforderlich!
Keine EBM-Leistung

Methode

Methode

Allelspezifische PCR und
Sequenzierung (HLA-DR-Subtypisierung)

Durchführungsort

Durchführungsort

Berlin

Testdurchführung

Testdurchführung

2x / Wo

erweiterte Hinweise

erweiterte Hinweise

Gen: HLA-DRB1
Indikationen:
HLA-Assoziation mit therapierefraktäre Lyme-Disease, d,h. mit Borrelien-induzierter Autoimmunität:
DR1 (HLA-DRB1*01:01)
DR2 (HLA-DRB1*15:01)
DR4 (HLA-DRb1*04:01, *04:02, *04:03, *04:04, *04:05, *04:07)
Die nachfolgend genannten Merkmale wurden gehäuft bei Patienten beschrieben, die trotz nachweislicher Infektion mit Borrelien keine oder nur schwach borrelienspezifisch Antikörper bilden:
DR1-Allele (HLA-DRB1*01:01, *01:02, *01:02, *01:04, *01:05)

 

Methode mit ° = Fremdversand