Referent/in:

Dr. rer. nat. Anne Schönbrunn

!! Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird diese Veranstaltung auf den 18. Mai 2022 verschoben !!
 
Fortbildungsinhalte:

Die Prävalenz chronisch entzündlicher Erkrankungen wie z.B. Allergien, Autoimmunerkrankungen und chronischer Darmentzündungen nimmt deutlich zu. Beim Zahnarzt fragen diese Patienten nach Materialunverträglichkeiten und anderen möglichen Einflussfaktoren aus dem Bereich der Zähne. Die Studienlage gibt ihnen Recht Wissenschaftliche Publikationen untermauern die Bedeutung lokaler Entzündungsherde im Mundraum für systemische Entzündungsvorgänge.

Die hier angebotene Informationsveranstaltung führt Sie in die Pathogenese chronisch entzündlicher Erkrankungen ein und zeigt auf, wie diese Kenntnisse mittels geeigneter Labordiagnostik praktisch nutzbar sind. Dieser Kurs ist nicht nur für Zahnärzte gedacht. Kotherapeuten sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Veranstaltungsort:

Dentalservice Broßmann / Kursraum
Röntgenstr. 41
08529 Plauen

Teilnahmegebühr:
Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

01.12.2021

15.00–16.00 Uhr

Online


Referent/in:

Dr. rer. nat. Anna Klaus

Fortbildungsinhalte:
  • Nahrungsmittelallergien: Unterschiedliche Auslöser im Kindes und Erwachsenenalter
  • Fallbeispiele zur Anwendung Molekulare Allergiediagnostik:
    - Risikoabklärung von Sensibilisierungen
    - Identifikation von Kreuzreaktionen
    - Kofaktor-assoziierte Nahrungsmittelallergien

Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Nicole Scott, Marketing & Design IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 444
n.scott@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

  Veranstaltungsflyer
02.12.2021

19.00–21.00 Uhr

Online

ONLINE-SEMINARREIHE: Problempatienten in der täglichen Praxis

Dr. med. Astrid Kohl  |  Dr. med. Volker von Baehr


Referent/in:

Dr. med. Astrid Kohl  |  Dr. med. Volker von Baehr

Fortbildungsinhalte:

»Problempatienten" in der täglichen Praxis –
Klinik, Diagnostik und Therapie bei Patienten mit chronischen Infektionen (EBV, Borrelien, …)


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein. In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

08.12.2021

19.00–21.00 Uhr

Online


Referent/in:

Dr. med. Volker von Baehr | Niels Schulz-Ruthenberg

Fortbildungsinhalte:

Niels Schulz-Rutemberg (erfahrender Arzt, Ernährungsmediziner aus Hamburg) und Volker von Baehr (Labormediziner, Immunologe) diskutieren authentische Fälle aus der Praxis. Sie besprechen die Indikationsstellung und die Aussagen der Laborbefunde, erläutern Konsequenzen daraus und diskutieren therapeutische Optionen aus klinischer, ernährungsmedizinischer und immunologischer Sicht. 


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein. In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

  Veranstaltungsflyer
22.12.2021

14.00–19.00 Uhr

Berlin


Referent/in:

Cornelia Görs

Fortbildungsinhalte:
  • Definition
  • Rechtliche Grundlagen
  • Arbeitsschutz
  • Hygienerichtlinien
  • Blutentnahmesysteme
  • Störmöglichkeiten bei der Blutentnahme
  • Präanalytik / Labor
  • Planung / Entnahme / Transport
  • Praktische Übungen und Befähigungsnachweis
Veranstaltungsort:

Seminar und Bildungszentrum für med. Berufe
Schönhauser Allee 118
10437 Berlin

Teilnahmegebühr:

95,00 €

Veranstalter:

Fortbildung und Service im Gesundheitswesen der Laborbetreuung IMD GmbH

  Veranstaltungsflyer

verfügbar: 4 Plätze


Referent/in:

Andrea Thiem | Dr. Christiane Kupsch | Dr. Steffen Tobisch

Fortbildungsinhalte:
  • mikrobiologische und molekularbiologische Stuhldiagnostikverfahren
  • Was ist wann sinnvoll? 
  • Darstellung von Krankheitsbildern, die im Zusammenhang mit Veränderungen des Mikrobioms stehen -  was ist wissenschaftlich belegt?
  • ganzheitliche Therapieansätze bei der Behandlung chronisch Erkrankter
     

Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

  Veranstaltungsflyer
19.01.2022

19.00–21.00 Uhr

Online

ONLINE-SEMINARREIHE: Problempatienten in der täglichen Praxis

Dr. med. Astrid Kohl  |  Dr. med. Volker von Baehr


Referent/in:

Dr. med. Astrid Kohl  |  Dr. med. Volker von Baehr

Fortbildungsinhalte:

»Problempatienten« in der täglichen Praxis –
Histaminintoleranz und Mastzellaktivierungssyndrom" - Klinik, Diagnostik und Therapie 


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein. In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ


Referent/in:

Dr. med. Volker von Baehr


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ


Referent/in:

Prof. Dr. med. Berthold Hocher


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ


Auf Wunsch der Veranstalterin weisen wir gern auf eine Neuauflage der 2021 bereits ausbuchten Kursreihe nach den Richtlinien der Gendiagnostik-Kommission (GEKO) gemäß § 23 Abs. 2 Nr. 2A und § 23 Abs. 2 Nr. 3 GenDG hin.

Hier die neuen Termine:
72-Stunden-Kurs (theoretischer Teil, Module 1 - 3) vom 03.03. bis 30.04.2022
9 Stunden praktisch-kommunikativer Teil * (fakultativ, Modul 4) am 01.05.2022

Modul 1 Onlinekurse
03.03. – 05.03.2022
Modul 2 Onlinekurse
31.03. – 02.04.2022
Modul 3 Präsenzkurse (falls möglich)
29.04. & 30.04.2022
Modul 4 Präsenzkurs (falls möglich)
01.05.2022 fakultativ


Die theoretischen Teile der Qualifizierung werden online angeboten, die praktisch-kommunikativen Teile werden - soweit es die Pandemie und entsprechende behördliche Auflagen zulassen - als Präsenzveranstaltungen in Berlin durchgeführt.
 

Teilnahmegebühr:
Veranstalter:

Genetik Berlin-Lichtenberg GmbH


Referent/in:

Dr. rer. nat. Katrin Huesker | Dr. med. Birgitt Theuerkauf


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ


Referent/in:

Prof. Dr. med. Berthold Hocher


Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ


Referent/in:

Dr. rer. nat. Anne Schönbrunn

Fortbildungsinhalte:

Die Prävalenz chronisch entzündlicher Erkrankungen wie z.B. Allergien, Autoimmunerkrankungen und chronischer Darmentzündungen nimmt deutlich zu. Beim Zahnarzt fragen diese Patienten nach Materialunverträglichkeiten und anderen möglichen Einflussfaktoren aus dem Bereich der Zähne. Die Studienlage gibt ihnen Recht Wissenschaftliche Publikationen untermauern die Bedeutung lokaler Entzündungsherde im Mundraum für systemische Entzündungsvorgänge.

Die hier angebotene Informationsveranstaltung führt Sie in die Pathogenese chronisch entzündlicher Erkrankungen ein und zeigt auf, wie diese Kenntnisse mittels geeigneter Labordiagnostik praktisch nutzbar sind. Dieser Kurs ist nicht nur für Zahnärzte gedacht. Kotherapeuten sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Veranstaltungsort:

Dentalservice Broßmann / Kursraum
Röntgenstr. 41
08529 Plauen

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

  Veranstaltungsflyer

verfügbar: 15 Plätze

01.06.2022

19.00–21.00 Uhr

Online

ONLINE-SEMINAR: Neuroinflammation– Pathomechanismus vieler Erkrankungen

Dr. rer. nat. Katrin Huesker | Andrea Thiem, Ärztin


Referent/in:

Dr. rer. nat. Katrin Huesker | Andrea Thiem, Ärztin

Fortbildungsinhalte:

Katrin Huesker
Der Einfluss von Mikronährstoffen auf neuroinflammatorische Prozesse

  • Wirkung von Omega 3-Fettsäuren, Bedeutung von intrazellulärem Glutathion und von alpha-Liponsäure
  • Wechselwirkung von Spurenelementen mit toxischen Metallen an der Blut-Hirn-Schranke
  • Reduktion von Entzündung zur Verbesserung der Barrierefunktion der Blut-Hirn-Schranke

Andrea Thiem
Das Zusammenspiel zwischen Gehirn und Darm
Was wir tun können, um unser Gehirn vor Neuroinflammation zu schützen

  • Neuro-physiologische Zusammenhänge
  • Brain-Gut-Axis
  • Einfluss von Darmbakterien auf die Gehirngesundheit
  • Therapiestrategien

Live-Vortrag, keine Aufzeichnung


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ