Aktuelles

COVID-Forschung am IMD-Berlin 

Das IMD ist an mehreren Forschungsprojekten zu COVID-19 beteiligt. Lesen Sie mehr ...

Ab sofort: Stuhlproben nur per Kurierversand!  

Pilotstudie zeigt präanalytische Anfälligkeit von Stuhlproben.

Fortbildungen

  zurück zum Fortbildungskalender

ONLINE-SEMINAR: Ursachen und Konsequenzen auffälliger Stuhlanalysen – Wie ist der aktuelle Stand der Wissenschaft?

Mittwoch, 16.11.2022 - 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr


Referent/in:

Andrea Thiem | Dr. rer. nat. Christiane Kupsch | 
Dr. rer. nat. Steffen Tobisch

Fortbildungsinhalte:
  • Wichtiges Zusammenspiel zwischen Darmschleimhaut und Immunsystem
  • Wie schafft es die Darmbarriere sowohl durchlässig als auch dicht zu sein?
  • Ist die Firmicutes/Bacteroidetes Ratio wirklich sinnvoll?
  • Was genau ist eine Dysbiose?
  • Können unsere Darmmikrobiota nur durch Probiotika beeinflußt werden? Welche anderen Einflüsse kennen wir?

Live-Vortrag


Hinweis: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Zugangsdaten und loggen sich damit am Veranstaltungstag/-Uhrzeit ein.
In unserem virtuellen Veranstaltungsraum wird nicht nur der Vortrag gehalten, es wird auch möglich sein, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Anzahl der Fortbildungspunkte: 2


Ansprechpartner/in für diese Fortbildung:
Alexandra Voigtsberger-Groth, Marketing & Events IMD Berlin
Tel: +49 (0)30 77001 273
a.groth@imd-berlin.de

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

MEIN IMD LOGIN  Ihr Online-Portal für medizinische Fortbildungen