Aktuelles

Vom initialen IgE-Screening bis zu molekularen Untersuchungsverfahren 

Spezifische Diagnostik ermöglicht bestmögliche Therapieentscheidung, Neues Info-Paket…

NEU: Ursachendiagnostik bei erhöhten Histaminspiegeln im Blut 

Erhöhte Histaminspiegel im Blut sind Ausdruck eines gestörten Verhältnisses zwischen Histaminbildung…

Mikrobiomdiagnostik: Jetzt aktualisierte Profildiagnostik  

Die Mikrobiomdiagnostik ergänzt in hervorragender Weise das Spektrum der bestehenden immunologischen…

Fortbildungen

  zurück zum Fortbildungskalender

Vor zwanzig Jahren noch frustran – was können wir heute leisten? Chancen und Indikationen der modernen Hämatologie auch jenseits der Stammzelltransplantation

Mittwoch, 29.06.2022 - 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr


Referent/in:

Dr. med. Friedemann Schad

Fortbildungsinhalte:

In dieser Veranstaltung werden wir eine kurze Darstellung bezüglich der Historie therapeutischer Maßnahmen im Bereich der Hämato-Onkologie geben. Besonders in den letzten Jahren sind entscheidende Durchbrüche erzielt worden, die den Betroffenen sogar Heilung bzw. eine nahezu normale Lebenserwartung ermöglichen. Anhand einiger Fallbeispiele werden wir die entsprechenden Therapiestrategien erörtern und auch auf das Nebenwirkungsmanagement moderner Onkologika eingehen.

Veranstaltungsort:

Maritim proArte Hotel Berlin
Friedrichstraße 151
10117 Berlin

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Veranstalter:

IMD Berlin MVZ

Veranstaltungsteam:
Tel. :   +49 30 77001 - 254
Fax :   +49 30 77001 - 431
fortbildungen@medit-service.de

MEIN IMD LOGIN  Ihr Online-Portal für medizinische Fortbildungen